Navigation

 

Grußwort der Generalität

Liebe Schützen, liebe Neurather,


das erste Grußwort einer neuen Regimentsführung des Vereins ist sicher etwas Besonderes. Für uns, den neuen Oberst Jochen Becker und den neuen Adjutanten Simon Pieske,ist es das auf jeden Fall.


Beim ausgeschiedenen Oberst Joachim Knabben bedanken wir uns an dieser Stelle für die reibungslose Amtsübergabe, die uns den Einstieg in unsere neuen Aufgaben sehr erleichtert hat.


Dem diesjährigen Schützenfest, dessen Vorbereitung uns in den neuen Funktionen viel Spaß gemacht hat, schauen wir mit freudiger Erwartung entgegen.

 


Punktuell wollen wir einige Dinge verändern und verbessern. So haben wir die Marschwege so geplant, dass während des Schützenfestes auch das Musiker- und das Vogelviertel bei den Festumzügen berücksichtigt werden. Wir freuen uns über alle Rückmeldungen hierzu und sind für weitere Anregungen und Ideen offen.

Mit Schützengruß

 

 
 

Jochen Becker
Regimentsoberst

Simon Pieske
Adjutant